Thursday, August 28, 2014

Am Beginn - Blog #1

Mein Lieblingsfilm ist The Princess Bride (oder Die Braut des Prinzen, auf Deutsch).  Er basiert auf dem Buch von William Golding basend, und es ist der beste Buch-bis-Film Übergang, das ich gesehen habe.  Die Schauspieler und Schauspielerinnen sind perfekt für ihre Rollen, und es ist lustig ohne Doofheit.  Ich wünsche, dass Buttercup wäre für sich selbst früher aufstanden, aber sie hat ihre Momente der Tapferkeit, und es gibt nicht so viel Raum für eine Dame in einem Märchen zu bewegen ohne Magie oder Hilfe.

Ich bin in dieser Klasse, weil ich mehr Deutsch und mehr über Deutsches Kultur lernen möchte, und Filmen sind ein gutes Werkzeug damit zu helfen.  Man kann Vokabellisten studieren, aber da wird man nichts über Kultur oder die Nuancen einer Sprache unterrichtet.  Mit Filmen, sieht und hört man echte Menschen, mit Akzenten, die Deutschland verstehen und es besser als Schulbücher und Lehrerinnen aufsteigen können.  Es gibt auch nur diese Klasse für fortgeschrittene Deutschstudenten am McDaniel.